Meisten Tore

Meisten Tore Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis. 1 Liste der Torschützen; 2 Aktive Spieler mit den meisten Toren; 3 Mehrfachtorschützen in einem Spiel; 4 Die meisten Joker- und Elfmetertore. Endspieltore. Meiste Tore in Endspielen des Pokals der europäischen Meistervereine: 7 – Alfrédo Di Stéfano, Ferenc Puskás (beide Real Madrid). Er ist der deutsche Spieler mit den zweitmeisten Toren im deutschen Fußball. 9. Ferenc Puskas. Tore: Spiele: Puskas wird als einer. Der beste Torjäger aller Zeiten schoss Tore und spielte für Hertha. In den folgenden Jahren konnte er mit Rapid die meisten seiner. 1Robert LewandowskiFC Bayern MünchenFCBTimo WernerRB LeipzigRBL​Jadon SanchoBorussia DortmundBVBWout WeghorstVfL.

Meisten Tore

Die meisten Tore in einer Saison Tore (Saison ) Die wenigsten Tore in einer Saison Tore (Saison , ) Die meisten Gegentore. FC Köln (Ø 0,44) Spieler mit den meisten Meistertiteln ○ 1. Aílton und Stéphane Chapuisat ( Tore) Torhüter mit den meisten Toren ○ Hans Jörg Butt. Fußball Bundesliga» Statistik» Die meisten Tore eines Spielers pro Spiel. Bundesliga» 6 Tore in einem Spiel. Spieler, Datum, Heim, Erg. Gast. Dieter Müller. Robert Lewandowski Borussia Dortmund 91 Borussia Mönchengladbach FC Köln Hugo Almeida SC Paderborn Mönchengladbach Thomas Müller See more Borussia Neunkirchen Herbert Laumen Marius Bülter. FC Kaiserslautern Hugo Dausmann FC Bayern München Derzeit zählt die Liste 53 Spieler, darunter sechs, please click for source nicht deutsche Staatsbürger sind oder waren. Über den Autor. Aufgeführt sind jeweils die fünf besten Spieler aller Zeiten sowie die aktuellen Top 5; wenn es nur wenige sind, werden alle Spieler genannt. Ronaldos Wechsel zu Juventus check this out es ihm, mit der einzigartigen Leistung von Clarence Seedorf gleichzuziehen, der den Wettbewerb mit drei verschiedenen Mannschaften gewonnen hat. Karlsruher SC. Dieter Müller 1. FC Saarbrücken. Fortuna Düsseldorf 66 1. Sven Michel.

Teodor Aniola. Manuel Fernandes. Robert McPhail. Hugh Ferguson. William Reid. James McColl. Robert Ferrier. William MacFadyen.

Andrew Cunningham. James Smith. Alexander Ponomarjow. Sergei Solowjow. Grigori Fedotow. Oleksandr Haydasch. Serhij Misin.

Timerlan Huseinow. Oleksandr Kosirin. Manuel Pelegrina. Victor Hugo Antelo. Carlos Saucedo. Pablo Daniel Escobar. Luis Fernando Salinas.

Horacio Baldessari. Jorge Vinicio Ron. Geovanny Alfonso Mera. Hamilton Emilio Cuvi. Ariel Graziani. Angel Luis Liciardi. Hugo Horacio Londero.

Oswaldo Marcial Palavecino. Omar Lorenzo Devanni. Bradley Wright-Phillips. Hassan El-Shazly. Hossam Hassan. Moustafa Reyadh. El-Sayed El-Dhizui.

Ahmed El-Kass. Abdallah El Said. Gamel Abdel Hamid. Bayer 04 Leverkusen FC Saarbrücken 4. FC Köln FC Bayern München Eintracht Frankfurt FC Kaiserslautern 61 Fortuna Düsseldorf 57 1.

Bayer 04 Leverkusen 1. Hamburger SV Borussia Dortmund VfB Stuttgart Borussia Dortmund 91 Borussia Mönchengladbach Hamburger SV 62 1.

Borussia Mönchengladbach 97 Werder Bremen 18 1. FC Kaiserslautern 6. Werder Bremen 53 1. Borussia Mönchengladbach 50 1. FC Köln 46 Werder Bremen Fortuna Düsseldorf 66 1.

FC Kaiserslautern Borussia Mönchengladbach 81 1. Borussia Dortmund Bayer 05 Uerdingen 4. FC Bayern München 28 1.

FC Kaiserslautern 20 Werder Bremen 18 1. Werder Bremen Hamburger SV 99 Arminia Bielefeld 1. Juni 1 Gelistet nach der Anzahl der Tore, dann nach dem Verhältnis Tore pro Spiel 2 Reihenfolge der Vereine nach der Anzahl der Tore 3 Jahr des ersten und des letzten Einsatzes des Spielers; der Spieler muss in dieser Zeit nicht durchgängig in der höchsten deutschen Spielklasse gespielt haben.

FC Bayern München. Werder Bremen. Borussia Dortmund. Hertha BSC. Brasilien Raffael. Borussia Mönchengladbach.

Bayer 04 Leverkusen. SC Freiburg. FC Köln. TSG Hoffenheim TSG Hoffenheim. TSG Hoffenheim 23 1.

FSV Mainz Gerd Müller 55, 2. Robert Lewandowski 52, 3. Jupp Heynckes 41, 4. Manfred Burgsmüller 34, 5.

Klaus Fischer Thomas Müller Marco Reus , Timo Werner je Gerd Müller 18, 2. Robert Lewandowski Gerd Müller 10, 2. Klaus Fischer , Dieter Müller je 3, 4.

Gerd Müller 4, 2. Dieter Müller 1. Claudio Pizarro. Alexander Zickler. Robert Lewandowski. Hans-Jörg Criens.

Günter Thiele. Frank Ordenewitz. Horst-Dieter Höttges. Wilfried Hannes. Daniel Caligiuri. Thomas Müller. FC Augsburg.

FC Union Berlin. Sebastian Andersson. Marius Bülter. Marcus Ingvartsen. Salomon Kalou. Fortuna Düsseldorf.

Wolfgang Seel. Rouwen Hennings. Eintracht Frankfurt. Nils Petersen. Aleksandre Iaschwili. Dieter Müller.

Anthony Modeste. RB Leipzig. Yussuf Poulsen. Marcel Sabitzer. Kevin Volland.

Meisten Tore Video

Meisten Tore - Bundesliga » 5 Tore in einem Spiel

Bundesliga 3. Und wenn Ronaldo ältester Torschütze in der Königsklasse überhaupt werden will, müsste er nach dem Mai statt. Online-Wettanbieter: bet Interwetten sportingbet Tipico Sportwetten. Meisten Tore

Ungarn — Uruguay n. Das Tor fiel im selben Spiel. Erster Spieler, dem bei einer WM mehr als 10 Tore gelangen. BR Deutschland — Frankreich Niederlande — BR Deutschland Erster Wechsel in einem Finale.

Brasilien — Ghana Erster Rekordhalter, der seine Tore bei drei Turnieren 19 Einsätze erzielte. Erster Rekordhalter, der den Rekord im Land seines Vorgängers übernahm.

Brasilien — Deutschland Erster Rekordhalter, der seine Tore bei vier Turnieren 24 Einsätze erzielte. Erster Rekordhalter, der den Rekord gegen die Mannschaft seines Vorgängers übernahm.

Juni bis 7. Italien — USA Schweden — Kuba BR Deutschland — Türkei Paraguay — Schottland Jugoslawien — Uruguay Nordkorea — Chile BR Deutschland — Bulgarien Argentinien — Haiti Schottland — Niederlande UdSSR — Neuseeland Frankreich — Kanada England — Paraguay Schweden — Costa Rica Argentinien — Nigeria Frankreich — Südafrika USA — Jugoslawien USA — Portugal Südkorea — Italien n.

Schweden — England Uruguay — Niederlande Kroatien — Nigeria Panama — Tunesien Sieg in der Verlängerung. Aufeinandertreffen beider Mannschaften bei einer WM.

Kein eigentliches Finale. Gastgebendes Land [L 1]. Gastgebende Konföderation [L 2]. Brasilien — Kroatien: In den Zwischenrundenspielen bis und in Spielen um Platz 3 gab es nie die meisten Zuschauer.

Arabisch [SP 1]. Bosnisch [SP 2]. Deutsch [SP 3]. Englisch [SP 4]. Französisch [SP 5]. Hausa [SP 6]. Hebräisch [SP 7]. Igbo [SP 6].

Irisch [SP 8]. Italienisch [SP 9]. Koreanisch [SP 10]. Mazirisch [SP 11]. Nord-Sotho [SP 13]. Persisch [SP 14]. Portugiesisch [SP 15].

Serbokroatisch [SP 16]. Setswana [SP 13]. Siswati [SP 13]. Slowakisch [SP 17]. April , 6 meiste Punkte: Patrik Sundström , April , je 8.

März , 6 meiste Vorlagen: Don Grosso , 3. Februar , 5 meiste Punkte: Bert Olmstead , 9. Februar , je 8. April , 6 meiste Punkte: 3 Spieler, je 6.

Dezember , 8. Mai , je 5 meiste Vorlagen: Maurice Richard , Mai , je 5 meiste Punkte: 5 Spieler, je 6. März , je 8. April , je 5 meiste Punkte: Paul Coffey , Mai , 6.

März , 10 meiste Strafminuten: Randy Holt , Günter Thiele. Frank Ordenewitz. Horst-Dieter Höttges. Wilfried Hannes.

Daniel Caligiuri. Thomas Müller. FC Augsburg. FC Union Berlin. Sebastian Andersson. Marius Bülter. Marcus Ingvartsen.

Salomon Kalou. Fortuna Düsseldorf. Wolfgang Seel. Rouwen Hennings. Eintracht Frankfurt. Nils Petersen. Aleksandre Iaschwili.

Dieter Müller. Anthony Modeste. RB Leipzig. Yussuf Poulsen. Marcel Sabitzer. Kevin Volland. Robin Quaison. SC Paderborn Dennis Srbeny.

Streli Mamba. Sven Michel. FC Schalke Klaus Fischer. Guido Burgstaller. VfL Wolfsburg. Wout Weghorst. Alemannia Aachen. Erwin Hermandung.

Heinz-Gerd Klostermann. Hans-Jürgen Ferdinand. Wolfgang Schüler. Tasmania Berlin. Wolfgang Neumann. Tennis Borussia Berlin. Arminia Bielefeld.

VfL Bochum. Eintracht Braunschweig. Wolfgang Frank. Energie Cottbus. SV Darmstadt Dynamo Dresden. MSV Duisburg.

Rot-Weiss Essen. SpVgg Greuther Fürth. Hamburger SV.

Meisten Tore Top-Medien-Inhalte des Artikels

Hannover Thomas Müller. Aufgeführt sind die fünf besten Spieler aller Zeiten und die fünf besten derzeit aktiven Spieler grau unterlegt beider Kategorien. Hamburger SV. Derzeit zählt die Liste 53 Spieler, https://internetmarketingstrategies.co/online-casino-seriss/beste-spielothek-in-schwammham-finden.php sechs, die nicht deutsche Staatsbürger sind oder waren. FC Bayern München Tore. FC Kaiserslautern source. Ronaldo war bei der Heimniederlage im Viertelfinale gegen Juventus here zehnten Spiel in Folge erfolgreich. Moritz Hartmann. Go here El Said. Schweden — Kuba Hier lag Amerika mit Europa more info gleichauf. SC Fortuna Köln. Timerlan Huseinow. Fortuna Düsseldorf. Von diesen hat sich bisher aber nur here Niederlande zusammen mit Parkhaus Kurhaus um eine Austragung beworben, scheiterte aber an Russland. Die meisten Verwarnungen bei den einzelnen Turnieren erhielten:. Mexiko wird zudem mit der erstmaligen Nominierung von drei gemeinsamen Austragungsländern zusammen mit Kanada und USA als erstes Land zum dritten Mal der Gastgeber sein. FC Köln (Ø 0,44) Spieler mit den meisten Meistertiteln ○ 1. Aílton und Stéphane Chapuisat ( Tore) Torhüter mit den meisten Toren ○ Hans Jörg Butt. Fußball Bundesliga» Statistik» Die meisten Tore eines Spielers pro Spiel. Bundesliga» 6 Tore in einem Spiel. Spieler, Datum, Heim, Erg. Gast. Dieter Müller. Die meisten Tore in einer Saison Tore (Saison ) Die wenigsten Tore in einer Saison Tore (Saison , ) Die meisten Gegentore. Beste Torschützen in Meisterschaftsspielen - (mindestens Tore) - Am häufigsten Torschützenkönig - Torrekorde pro Saison - Die meisten.

Meisten Tore Video

0 comments / Add your comment below

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *