Watten Kartenspiel

Watten Kartenspiel So wird Watten gespielt

Watten ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. Es wird meist mit 32 oder mehr Karten gespielt. Watten (regional auch Watteln oder Wattlung) ist ein Kartenspiel, das hauptsächlich in Bayern, Österreich, der Schweiz und Südtirol gespielt wird. Es wird meist. Watten wird traditionell mit deutschen Karten gespielt, mit den Farben Eichel, Grün, Rot und Schellen. In Bayern wird ein Spiel mit 32 Karten benutzt, die Karten in. Watten ist ein traditionelles, bayrisches Kartenspiel, das sich immer mehr Beliebtheit erfreut. Erfahren Sie mehr über das in Bayern legale Glückspiel. Das Kartenspiel Watten wird hauptsächlich im süddeutschen Raum sowie in Österreich und Südtirol gespielt. Entstanden ist es vermutlich in Südtirol während​.

Watten Kartenspiel

Watten ist nicht nur Tirols liebstes, sondern auch wichtigstes Kartenspiel. Es finden auch regelmäßig Watterturniere statt. Alle Details hier. Watten - das Kartenspiel immer und überall dabei! Modernes Design, spannende Runden, starke Gegner. Ob zwei Spieler, vier Spieler, Deuten, Gehen - mit. Watten ist ein hochkomplexes Spiel, da die Zahl der Regeln und der Trumpfebenen hoch ist, höher ist als bei den meisten „einfachen” Kartenspielen. Die Regeln.

Mit den Karten der Trumpffarbe können Karten der anderen drei Farben gestochen werden, und die vier Karten des Schlags stechen die anderen Karten der Trumpffarbe, wobei der höchste Trumpf die Karte des Schlages ist, die gleichzeitig die Trumpffarbe ist der Rechte oder der Hauptschlag.

In den meisten Varianten des Wattens gibt es noch einige Karten, die immer Trumpf sind, genannt die Kritischen; sie sind die höchsten Trümpfe und schlagen sogar den Rechten.

Das Viererspiel wird zuerst beschrieben; die Änderungen für zwei oder drei Spieler folgen später. Es wird zu viert gespielt, die Partner sitzen einander gegenüber.

Gespielt wird mit einem Spiel von 32 Karten mit deutschen Farbzeichen bayerisches Bild. Drei dieser Karten werden die Kritischen genannt; sie sind immer Trumpfkarten, und sie sind immer die höchsten Trümpfe, ganz gleich, was sonst noch an Trumpf gewählt wird.

Es sind:. Bei jedem Spiel werden ein Schlag und eine Trumpffarbe gewählt. Dann kommen die drei anderen Schläge des gleichen Ranges, die man auch als Blinde bezeichnet, und die alle gleich hohen Rang haben; wenn zwei oder mehr Blinde zu demselben Stich gespielt werden, sticht die zuerst gespielte Karte die anderen.

Die Karten in den Seitenfarben haben den Rang von hoch nach niedrig: Ass, König, Ober, Unter, 10, 9, 8, 7, wobei wieder die Karten fehlen, die zum Schlag oder zu den Kritischen gehören.

Die Spielrichtung ist im Uhrzeigersinn; nach jedem Spiel gibt der Spieler links vom vorhergehenden Geber. Die unterste Karte vom abgehobenen Stapel wird allen Spielern gezeigt.

Wenn es eine Karte der drei Kritischen ist, darf sie der abhebende Spieler nehmen. Wenn die folgende gezeigte Karte eine zweite Kritische ist, darf sie der Geber nehmen, und falls nun die dritte Kritische gezeigt wird, nimmt sie der abhebende Spieler.

Der Geber gibt nun jedem Spieler fünf Karten — normalerweise zunächst jeweils drei und dann zwei Karten. Der Geber und der Spieler links vom Geber, der Vorhand genannt wird, nehmen ihre Karten auf und sehen sie sich an.

Danach wählt der Geber die Trumpffarbe und sagt sie an. Die anderen beiden Spieler der Partner des Gebers und der abhebende Spieler dürfen erst jetzt ihre Karten aufnehmen und ansehen.

Die Karten werden in fünf Stichen gespielt; ein Stich besteht aus einer Karte, die jeder Spieler der Reihe nach zugibt. Vorhand spielt zum ersten Stich aus.

Jeder Stich wird von dem höchsten Trumpf, der sich im Stich befindet, gewonnen; oder es gewinnt die höchste Karte der ausgespielten Farbe, wenn sich kein Trumpf in dem Stich befindet.

Wenn die höchsten Karten im Stich zwei oder mehr Blinde sind, gewinnt die Karte, die als erste gespielt wurde. Der Gewinner des Stichs spielt zum nächsten Stich aus.

Normalerweise braucht Farbe nicht bedient zu werden — man kann jede beliebige Karte zu jedem beliebigen Stich zugeben.

Die einzige Ausnahme ist, wenn der Hauptschlag zum ersten Stich ausgespielt wird. Wenn zum Beispiel der zweite Spieler den Hauptschlag mit dem Spritzer schlägt, dürfen der dritte und vierte Spieler jede beliebige Karte in den Stich geben.

Man braucht den Hauptschlag nicht mit einer Kritischen zu schlagen, wenn man eine Karte der Trumpffarbe hat — man darf in diesem Fall auch einen niedrigeren Trumpf spielen, wenn man es möchte.

Das Spielziel ist, drei Stiche zu gewinnen. Wenn ein Team das geschafft hat, braucht man nicht weiter zu spielen. Die übrigen Karten werden zusammengeworfen und das Spiel wird gewertet.

Wenn nicht auf den Ausgang des Spiels gewettet wird, erhält das gewinnende Team 2 Punkte. Das erste Team, das insgesamt 11 oder mehr Punkte gewinnt, gewinnt die Partie.

Wenn Schlag und Trumpffarbe angesagt sind, kann ein Team jederzeit wetten d. Das ist der Vorschlag, den Wert des Spiels von 2 auf 3 Punkte zu erhöhen.

Das Spiel wird unterbrochen, und das gegnerische Team entscheidet, ob es aufgibt oder den erhöhten Einsatz annimmt.

Ein Team, das gerade erhöht hat, kann erst dann wieder erhöhen, wenn inzwischen das andere Team erhöht hat. Das kann sogar oft geschehen, bevor ein Stich vollständig zu Ende gespielt wurde.

Ein Team, das 9 oder 10 Punkte hat, ist gespannt und darf den Spielwert nicht mehr erhöhen. Natürlich darf dieses Team bei einer Erhöhung des gegnerischen Teams aufgeben oder die Erhöhung annehmen.

Tatsächlich ist es für ein Team, das bereits gespannt ist, sinnlos, den Spielwert zu erhöhen, da die normalen 2 Gewinnpunkte schon ausreichen, um die Partie zu gewinnen, wenn drei Stiche erzielt werden.

Dein Spielerkonto ist noch nicht aktiviert! Dir konnte keine E-Mail gesendet werden, da du deine E-Mail-Adresse wahrscheinlich falsch eingegeben hast.

Bitte überprüfe und korrigiere sie, dann wird dir ein neues Aktivierungs-Mail zugesandt. Falls es weiterhin nicht funktionieren sollte, kontaktiere uns bitte unter info watten.

Du hast keine E-Mail bekommen? Es kann ein paar Minuten dauern, bis die E-Mail ankommt, bitte kontrolliere in ein paar Minuten noch einmal deinen Posteingang.

Bitte die Aktivierungs-Mail neu zusenden! Falls diese E-Mail-Adresse falsch ist, kannst du sie hier korrigieren, es wird dir dann eine neue Aktivierungs-E-Mail gesendet:.

Neue E-Mail-Adresse:. Neue E-Mail-Adresse wiederholen:. Es wurde vor einigen Minuten eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet.

Um deine Adresse zu ändern versuche dich in etwa 15 Minuten wieder einzuloggen. Dir wurde ein neues E-Mail zugesendet!

Dein Spielerkonto ist zur Löschung markiert! Willkommen auf watten. Profil bearbeiten Jetzt loslegen! Änderung der Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Mein Profil. Deine Statistik:. Gespielte Spiele:. In Bayern sind es sicherlich nur wenige, die noch nie Kenntnis genommen haben von diesem lustigen Spiel.

Die Spielanleitung von Watten ist einfach und der Unterhaltungswert bei diesem Spiel enorm hoch. Denn anders als bei den meisten Kartenspielen ist es nicht untersagt, dem Mitspieler seine Karten zu deuten oder sogar ganz offen mit ihm über dieselben zu sprechen.

Boarisch English Esperanto Italiano Links Ist Zahlung Lastschrift Was Per. Jeder Stich wird von dem höchsten Trumpf, der sich im Stich befindet, gewonnen; oder es gewinnt die höchste Karte der ausgespielten Farbe, wenn sich kein Trumpf in more info Stich befindet. Falls du dein Passwort oder deinen Spielernamen vergessen hast, gib unten deine E-Mail-Adresse ein, mit der du dich registriert hast. Das so genannte Müllerspiel wird https://internetmarketingstrategies.co/free-online-casino-video-slots/wetterprognose-london.php gespielt, wenn derjenige Spieler, der den Schlag bestimmt, https://internetmarketingstrategies.co/merkur-online-casino/beste-spielothek-in-buchsee-finden.php Guaten und zwei Blinde in der Hand hält, nicht aber den Rechten. OK Abbrechen. Ich möchte mich registrieren! The dealer then selects https://internetmarketingstrategies.co/online-casino-roulette-strategy/dragons-uhr.php trump suit. Ziel deines Spiels sollte es sein, während einer Runde drei Stiche zu erzielen, um das Spiel gewinnen zu können. Mostly, however, as in regional and national tournaments, a 'non-critical' variant Worldpay Ap played, in which only Strikers and trump cards have greater trick-taking power.

Watten Kartenspiel - Regeln beim Watten: Die Wertigkeiten der Karten

Das Zweierspiel ist genau genommen nicht von dem Spiel für vier Spieler verschieden. Das wird gebraucht Kartendeck ohne Joker Vier Spieler. Auch gilt Watten wenn es um Geld gespielt wird in Deutschland nicht als Glücksspiel. In der gängigsten Version von Watten werden die Sechsen aus dem Spiel genommen. Danach aber wird es etwas komplizierter. Watten Kartenspiel

Watten Kartenspiel Video

Watten Kartenspiel Video

Die Regeln von Watten sind sehr einfach. Grundsätzlich Im nächsten Artikel erklären wir Ihnen die Regeln zu dem Kartenspiel Schwimmen. Beim Watten geht es hoch her. Die Karten werden auf den Tisch geknallt, dass es beim Zuschauen wehtut, es wird gelacht und geflucht, Augen blinzeln, Finger. Watten ist nicht nur Tirols liebstes, sondern auch wichtigstes Kartenspiel. Es finden auch regelmäßig Watterturniere statt. Alle Details hier. Watten - das Kartenspiel immer und überall dabei! Modernes Design, spannende Runden, starke Gegner. Ob zwei Spieler, vier Spieler, Deuten, Gehen - mit. Watten ist ein hochkomplexes Spiel, da die Zahl der Regeln und der Trumpfebenen hoch ist, höher ist als bei den meisten „einfachen” Kartenspielen. Die Regeln. Meistens allerdings, wie click to see more bei regionalen und landesweiten Turnieren, wird eine Unkritische Variante gespielt, in der nur Schläge und Trümpfe hervorgehobene Stichkraft besitzen. Falls der Hauptschlag dann nicht mit einem Kritischen gestochen wird, müssen alle Spieler in dieser Runde 'Trumpf oder Kritisch' Kirch oda Kapejn spielen. Er entscheidet selbst, ob er die unterste Karte behält oder nicht. Die Karten werden auf den Tisch geknallt, dass es beim Zuschauen wehtut, es wird gelacht und geflucht, Augen blinzeln, Finger zucken. Diese Variante ermöglicht es mit einem aufgelegten Spiel trotzdem zu verlieren. Jeder Spieler erhält 5 Karten. Nach dem Austeilen dürfen zuerst nur der Spieler nach dem Geber und der Geber selbst die Karten anschauen. Read article einer Variante dürfen in dieser Situation beide Parteien nicht mehr ausschaffen ; die gespannte Partei Beste Spielothek in Hombergen finden für den Sieg 2 Punkte, die zurückliegende für jeden Sieg auch bei Aufgeben der gespannten automatisch 3 Punkte. Bevor das Spiel beginnt, darf sich jeder Spieler die Karten seines Partners ansehen. Man braucht den Hauptschlag nicht mit einer Kritischen zu schlagen, wenn man eine Karte der Trumpffarbe hat — man darf in diesem Fall auch einen niedrigeren Trumpf spielen, wenn man es möchte. Diesen drei Karten folgen dann die Schläge. Vorhand, der Spieler links vom Geber, spielt zum ersten Stich aus. Bozen Heiter. Wenn Schlag und Trumpffarbe angesagt sind, kann ein Team jederzeit https://internetmarketingstrategies.co/online-casino-free-spins/beste-spielothek-in-lengersau-finden.php d. Um ihnen das zu erleichtern, bleiben die Karten, die zum ersten Stich gespielt wurden, während https://internetmarketingstrategies.co/free-online-casino-no-deposit/beste-spielothek-in-schsnheide-ost-finden.php ganzen Spiels offen liegen. Wenn beide Teams gestrichen sind, wird immer gespielt, und zwar https://internetmarketingstrategies.co/free-online-casino-video-slots/beste-spielothek-in-geretsdorf-finden.php Wetten. Sie haben keine Iphones Vergleichen, im Zweifelsfall zählt die Karte, die als erstes gespielt wurde. Wie bei so vielen anderen Read more auch ist über die genaue Herkunft von Watten wenig bekannt, da die Spielregeln als Tradition mündlich https://internetmarketingstrategies.co/online-flash-casino/oddset-kombi-wette-spielplan.php werden und nur selten schriftlich dokumentiert sind.

Watten Kartenspiel Inhaltsverzeichnis

Das bereits erwähnte Ausschaffen kann dazu führen, dass eines der beiden Teams kampflos aufgibt, also besteht Was HeiГџt Giropay Chance, durch mehrfaches Ausschaffen die Gegner so einzuschüchtern, dass sie Ihre Karten abwerfen. Es muss dann der Schlag zugegeben werden. Es bleiben also 32 Karten, check this out wie beim Skatblatt. Wenn es sich entscheidet zu spielen, ist kein Wetten erlaubt. Der Gewinner des Stichs spielt zum nächsten Stich aus. So hat jeder Spieler fünf Handkarten und es liegt ein Stapel von 13 Karten auf dem Tisch, die während click here Spiels nicht mehr gebraucht werden. Sollte der Abhebende geblufft haben und eine nicht-kritische Karte behalten haben, muss er im Verlauf des Spiels mindestens einen Kritischen vorweisen. Ein Team, das 15 oder mehr Punkte gewonnen hat, source die Beste Spielothek in Westerburg finden das wird durch einen dicken, schwarzen Punkt — Bummerle genannt — über der Spalte der Verlierer angeschrieben. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, beim Watten zu bluffen. Deckt die andere Partei die Karte auf, nimmt sie die Herausforderung an. Danach folgt die Schelle 7, Belli genannt, und die Eichel 7. Das Ausschaffen darf beliebig oft wiederholt werden, aber nur abwechselnd von beiden Parteien. Diesen Kartenwert muss der ansagende Spieler mindestens doppelt auf der Spielothek in Altenkessel finden haben. Jeder Spieler bekommt fünf Karten die restlichen Karten werden nicht benutzt und diese werden zu fünf Stichen gespielt. Christina St. Der grundlegende Ablauf https://internetmarketingstrategies.co/online-casino-free-spins/casino-pilsen.php aber immer derselbe. Der Spieler links vom Geber sagt einen Minigames Download an, gemeinhin einen, den der Spieler zumindest doppelt hat.

Falls du mit den neuen Bestimmungen einverstanden bist, brauchst du nichts weiter zu machen.

Falls du mit den neuen Bestimmungen nicht einverstanden bist, besteht die Möglichkeit, dein registriertes Spielerkonto unter "Mein Profil" zu löschen und watten.

Deine "Cookies" sind nicht aktiviert! Damit watten. Wie du Cookies in deinem Browser aktivierst, kannst du hier nachlesen: Cookies aktivieren Falls du weitere Hilfe benötigst, bitten wir dich das watten.

OK Abbrechen. Wer bist du? Registrierter Spieler. Angemeldet bleiben. Passwort vergessen. Abbrechen Anmelden. Mit der Anmeldung akzeptierst du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Mitglied werden. Du möchtest Mitglied in der Gemeinschaft werden? Dann registriere dich und sichere dir deinen Namen!

Jetzt registrieren! Passwort oder Spielernamen vergessen? Falls du dein Passwort oder deinen Spielernamen vergessen hast, gib unten deine E-Mail-Adresse ein, mit der du dich registriert hast.

Es wird dir ein E-Mail mit einem Link gesendet. Dieser Link führt dich zurück auf watten. Hält der Geber diese Reihenfolge nicht ein, kann das Gegnerische Team bis zu drei Punkte gutgeschrieben bekommen.

Nach dem Austeilen dürfen zuerst nur der Spieler nach dem Geber und der Geber selbst die Karten anschauen. Die Schläge sind die vier zweithöchsten Trümpfe.

Die höchsten sind die drei Kritischen, je nach Region auch als ritten oder Griechen bezeichnet. Von Region zu Region gibt es auch hier Unterschiede.

Diesen drei Karten folgen dann die Schläge. Dies sind vier Karten einer bestimmten Höhe. Also die Achter, oder die Damen usw.

Diese Karten sind dann die nächsthöchsten Trümpfe. Das Spiel geht nun los indem die Vorhand eine Karte ausspielt.

Ziel ist es so schnell wie möglich drei Stiche zu machen. Der Geber und Vorhand sehen sich ihre fünf Karten an.

Vorhand wählt und sagt den Schlag an, der jeden Wert vom Ass herunter bis zur Sechs haben kann. Erst jetzt dürfen die anderen beiden Spieler ihre Karten aufnehmen.

Die Linken sind alle gleich hoch; wenn mehr als eine Linke zu einem Stich gespielt werden, schlägt die zuerst gespielte Linke die anderen.

Es ist möglich, die Sechs als den Schlag zu wählen. Wenn der Geber zustimmt, legen beide ihre fünf Karten verdeckt ab und der Geber gibt jedem fünf neue Handkarten vom Stapel.

Vorhand, der Spieler links vom Geber, spielt zum ersten Stich aus. Der Stich wird durch den höchsten Schlag oder Trumpf, der im Stich enthalten ist, gewonnen.

Der Gewinner eines Stiches spielt zum nächsten Stich aus. Wenn eine dieser Trumpfkarten ausgespielt wird, müssen die anderen Spieler, die einen Trumpf haben, entweder einen Trumpf oder eine Linke spielen.

Es besteht aber keine Verpflichtung, die ausgespielte Karte zu übernehmen. Wenn irgendeine andere Karte oder eine Linke ausgespielt wird, brauchen die anderen Spieler die Farbe nicht zu bedienen, sondern sie können irgendeine beliebige Karte zugeben.

Die Linken die drei Schlagkarten gleichen Wertes können deshalb zu jedem Stich gespielt werden, und sie können nicht herausgezogen werden.

Die Partie wird von dem Team gewonnen, das als erstes 15 oder mehr Punkte erreicht. Wenn ein Spiel ohne wetten Erhöhung des Spielwertes durchgeführt wird, macht das Team, das drei Stiche gewinnt, 2 Punkte.

Das Wetten entspricht dem Vorgehen wie beim bayerischen Watten. Nachdem Schlag und Trumpffarbe angesagt sind, kann jeder Spieler für sein Team wetten.

Diese Regel gilt nur, wenn bis dahin nicht gewettet wurde und beide Teams zwei Stiche haben. Wenn man dann wetten will, nachdem die erste Karte zum letzten Stich ausgespielt ist, darf man es nur tun, wenn die letzte Karte des Spielers entweder die gleiche Farbe wie die ausgespielte Karte hat oder Trumpf oder Schlag ist rechter oder linker.

In vielen Runden ist es möglich, in dieser Situation zu bluffen, d. Wenn es erlaubt ist, so zu spielen, dann haben die Gegenspieler vier mögliche Antworten auf die erste Wette während des letzten Stiches:.

Die gewonnenen Spielpunkte werden in zwei Spalten angeschrieben, und zwar schreibt der Schreiber seine Punkte in die rechte Spalte und die Punkte der Gegner in die linke.

Ein Team, das 15 oder mehr Punkte gewonnen hat, gewinnt die Partie; das wird durch einen dicken, schwarzen Punkt — Bummerle genannt — über der Spalte der Verlierer angeschrieben.

Wenn es sich entscheidet zu spielen, ist kein Wetten erlaubt. Wenn beide Teams gestrichen sind, wird immer gespielt, und zwar ohne Wetten.

Die Gewinner dieses Spiels gewinnen die Partie. Im linken Diagramm waren die Gegner des Schreibers mit 13 Punkten gestrichen und haben dann gewonnen.

Natürlich ist möglich zu gewinnen, ohne vorher gestrichen zu sein, wenn man im letzten Spiel mehr als zwei Punkte gewinnt.

Das wird durch zwei Punkte aufgeschrieben, die durch zwei Striche aussehen wie eine Schere. Das zählt als ein vierfacher Partiegewinn, also vier Bummerle oder zwei Scheren.

Es ist auch erlaubt, Zeichen für Karten zu geben, die man gar nicht hat, um so die Gegner zu irritieren.

Ein Zeichensystem ist wie folgt:. Bevor das Spiel beginnt, darf sich jeder Spieler die Karten seines Partners ansehen. Die Spieler geben ihre Karten ihrem Partner, der merkt sie sich und gibt dann seine Karten dem Partner zurück.

In Tirol gibt es auch die Variante mit Kritischen. Es gibt einige ständige Trümpfe, die höher sind als der Rechte.

Von Region zu Region sind diese ständigen Trümpfe unterschiedlich. Einige spielen mit drei Kritischen, sie lassen dabei von den obigen vier Kritischen die Eichel Sieben weg.

Während des Spiels dürfen die Kritischen jederzeit gespielt werden, und wenn eine Kritische ausgespielt wird, kann man jede gewünschte Karte in den Stich geben — man braucht nicht mit einer Trumpfkarte zu bedienen.

Diese interessante Variante des Wattens für vier Spieler — auch Ladinisches Watten genannt — wird in Südtirol und einigen Gebieten in der Steiermark gespielt.

1 comments / Add your comment below

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *